onlineMediation & Krisenprävention


Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren zur Bearbeitung von abgrenzbaren Konflikten. Ich begleite die Konfliktpartner durch einen Prozess der Lösungsfindung. Der Vorteil anderen Verfahren gegenüber liegt darin, dass die Konfliktparteien inhaltlich die Lösung selbst erarbeiten und sich einvernehmlich einigen. So werden die Lösungsvereinbarungen von allen Beteiligten getragen und haben daher beste Chancen auf dauerhaften Bestand.

Voraussetzungen für eine gemeinsame Mediation:

  • Vertraulichkeit. Verschwiegenheit. Die Inhalte der Mediation sind für alle Parteien vertraulich zu behandeln.
  • Mediation kann nur eingesetzt werden, wenn folgenden Voraussetzungen auf allen Seiten erfüllt sind
  • Jede Teilnahme ist freiwillig.
  • Die Teilnehmer sind bereit im Sinne der Fairness zu kommunizieren
  • Die Konfliktparteien sind in Bezug auf die Lösung ergebnisoffen.
  • Es handelt sich um einen abgenzbaren Konflikt
  • Transparenz. Die Parteien sind bereit alle notwendigen Information offen dazulegen und nichts zu verschweigen.

Da wir Online in diese Mediation gehen, ist es notwendig in einem geschützen Rahmen/Raum zu sein (kein Großraumbüro mit einem aktivierten Lautssprecher).

Atmosphäre: Stimmen Sie sich ein und sorgen Sie für ein Ambiente in dem Sie zur Ruhe kommen können oder wo Sie sich vielleicht gern besinnen. (Selbstverständlich können Sie auch den Spaziergang dazu wählen, wenn das Equipment und eine ungestörte Umgebung es zuläßt.)

Phasenorientierter Ablauf:

  • Vorphase: Wir beginnen mit der Vorphase bestehend aus Kontaktaufnahme und Information der Teilnehmer über das Verfahren.
  • Eröffnung: Online-Eröffnungstreffen mit Festelegung der Mediationsthemen
  • Wahrnehmung: Betrachtung der Sichtweisen der einzelnen Teilnehmer
  • Einschätzung & Aufdeckung: Konflikterhellung und Vertiefung
  • Schaffen: Erarbeiten von Lösungsideen
  • Verbindlichkeit: Treffen von Vereinbarungen, denen die Teilnehmer einstimmig zustimmen
  • Verankerung: Am Ende steht die Umsetzung der Lösungen und Vereinbarungen in der Praxis.

Eine Sitzung ist zwischen 90 und 120 Minuten, was wir im kostenlosen 30 minütigen Vorgespräch konkret festlegen. 90 Minuten kosten 240,00 Euro und 120 Minuten 400,00 Euro für die klassische Mediation.

Reine Krisenprävention: 90 Minuten 124,00 Euro und 120 Minuten 180,00 Euro.